Geschichte

30_logo-ib-muhr-gesamt_neu-30 Jahre Ingenieurbüro Muhr

Am 01.11.1985 wurde das Ingenieurbüro Muhr von Eduard Muhr und Alois Breu in Nanzing, Schorndorf gegründet.

Schon zur Gründung wurde in PC Systeme zur Berechnung und Auslegung der Anlagen investiert, die zur damaligen Zeit eher exotisch und horrend teuer waren.
In den ersten Jahren wurden viele Objekte regional und überregional im Bereich Versorgungstechnik geplant und ausgeführt. Vor allem im Bereich der öffentlichen Bauten war das Unternehmen sehr erfolgreich und wuchs stetig. Eines der größten Objekte war der Um-/Neubau des Frauenhofer Gymnasiums in Cham, das mit einer Projektlaufzeit von über 10 Jahren erst 2009 abgeschlossen wurde.
Bereits 1986 wurde der erste Auszubildende als technischer Produkt Designer eingestellt.


Bis 1997 wurden unzählige Stunden, Tage und Wochen an den Zeichenplatten verbracht, um noch mit Bleistift und Tusche die Systeme zu entwerfen.
1998 erfolgte die Einführung eines 2D-CAD System und 2004 der Einstieg in die 3D Welt. Im gleichen Jahr wurden auch die ersten Kleinprojekte im Bereich Maschinenbau realisiert.


25 Mitarbeiter
30 Jahre Professional Engineering
Mehr als 50 Sondersysteme weltweit im Einsatz

Der große Umstieg kam Ende 2009 – der bisherige Kopf der Firma Eduard Muhr trat seinen wohlverdienten Ruhestand an und mit seinem Sohn und Nachfolger Heiko Muhr wechselte nicht nur die Geschäftsführung, sondern auch der komplette Tätigkeitsbereich der Ingenieurbüro Muhr GmbH:

Die zukünftige Ausrichtung wurde komplett in den Bereich Maschinenbau verlegt.

Zunächst war die Firma als reiner Entwicklungsdienstleister für technische Produkte und Sondermaschinen tätig.

2012 wurde dann ein lang ersehnter Traum Realität:

Die erste, eigene Sondermaschine wurde für einen großen Kunden aus der Automobilindustrie entwickelt, gebaut und In Betrieb genommen.

2013 erfolgte mit dem Interims-Standort in Prackenbach der Aufbau einer eigenen Fertigung und Montage.

2017 wurde das neue Firmengebäude am Standort Schorndorf, Seignweg gebaut und bezogen.

Derzeit beschäftigt die Ingenieurbüro Muhr GmbH rund 25 Mitarbeiter, in den Bereichen Verwaltung, Entwicklung, Konstruktion, Elektronik, Fertigung und Montage.

Seit 2009 wurden mehr als 40 Sondermaschinen realisiert, unzählige Vorrichtungen, Produkte entwickelt und gebaut, die weltweit im Einsatz sind.

Stolz blicken wir auf über 30 Jahre Erfolgsgeschichte zurück und bedanken uns bei allen Kunden, Partnern und vor allem bei unseren Mitarbeitern, die diesen Erfolg erst möglich gemacht haben.

Mit diesem Team werden wir mit Leidenschaft und Innovationskraft die Zukunft erfolgreich gestalten!

 

INGENIEURBÜRO MUHR GMBH – „Do entsteht Zukunft“

Back to top